Experimentelle analyse
Die Messung des Frequenzgangs mit Hilfe eines einstellbaren Vibrators

Der einstellbare Vibrator ist ein Generator mechanischer Schwingungen, der aus einem auf einem Balken des Elektromotors montierten Exzenter besteht.

Sobald der einstellbare Vibrator fest montiert ist, wird die Konstruktion zur Anregung in Drehbewegung, die gleichmäßig bis zu 6000 rpm beschleunigt wird, gesetzt. Auf diese Weise wird die Konstruktion auf verschiedenen Frequenzen mit Hilfe der Zentrifugalkraft, die durch Drehung des Exzenters erzeugt wird, angeregt. Der einstellbare Vibrator erweist sich als sehr nützlich, wenn man den Frequenzgang von schweren Konstruktionen wie z.B. Werkzeugmaschinen messen will.

Anwendung der Vibrations-Erreger um ein Portal-Fräsmaschine.

 

 



Schematische Darstellung der Vibrations-Erreger und Montage Konfiguration des vibro-Erregers auf den Kopf einer Fräsmaschine.

 

 

 

 

Dynamische Verhalten des Systems durch Vibration-Erreger festgestellt.

 

 

Experimentelle analyse:

 

 

 

 

 

Eidos Engineering - Via San Giacomo 42/11, 33098 San Martino al Tagliamento (Pn) - Italy - Tel +39 0434 899122 email: info@eidosengineering.com