Steuerung von Lärm und Vibrationen
Tuned mass damper - Systeme

Systeme von Antivibrationsmassen bestehen aus einer Inertmasse, die an der vibrierenden Konstruktion mit Hilfe von Aufhängungen mit sehr präzisen Festigkeits- und Dämpfungsparametern befestigt ist.

Für diese Aufhängungen werden in der Regel viscoelastische Materialien, deren mechanische Eigenschaften sich der Frequenz anpassen, verwendet. (Diagramm Nr. 1).

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Diagramm 1: Die Schwankungen des Energieauflösungsfaktor für zwei viscoelastische Materialien.

Im Folgenden wird der Frequenzgang des Gehäuses einer Drehmaschine wiedergegeben, der einen Resonanzhöhepunkt darstellte (schwarze Kurve, Diagramm 2).

Die Verwendung einer entsprechend gemessenen Antivibrationsmasse hat eine Verringerung der Anfangsschwingungen um 65% bewirkt. (lila Kurve, Diagramm Nr. 2).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diagramm Nr. 2: Die Wirkung der Antivibrationsmasse während verschiedener Parameterkombinationen; die schwarze Kurve zeigt das System ohne Vibrationsmasse.

Das System von Antivibrationsmasse findet breite Verwendung im Industrie- und Militärbereich sowie im Konsumgüterbereich.
Im Folgenden werden einige Anwendungen der Antivibrationsmassen dargestellt.

 

 

Eidos Engineering hat eine Masse Dämpfer für Waschmaschinen entworfen. Sie wird in der hinteren Teil des Gehäuses montiert und bewirkt eine Schwingungssenkung um 70%.

 

 

Eidos Engineering entwirft und liefert Masse Dämpfer zur Dämpfung Vibrationen in jede Art von Maschine.

 

Steuerung von Lärm und Vibrationen:

 

 

 

 

Eidos Engineering - Via San Giacomo 42/11, 33098 San Martino al Tagliamento (Pn) - Italy - Tel +39 0434 899122 email: info@eidosengineering.com